logo_99_99
m_l_99_99
m_u_99_99
kopf_u_99_99


Kontakt

Marktgemeinde Freihung
Rathausstr. 4 . D-92271 Freihung
T: +49 (0) 96 46 / 92 00 - 0
F: +49 (0) 96 46 / 92 00 - 30
E:
poststelle@markt-freihung.de
W: www.markt-freihung.de


Anfahrt
Öffnungszeiten


Der Revierkurier des Bayerischen Jagdverbandes
Mit unserer neusten Ausgabe des „Revierkurier“ dürfen wir Sie wieder über aktuelle Themen aus Wildbiologie, Jagd und Naturschutz informieren.

Die Themen sind im Einzelnen:

•Bienen, Hummeln, Wespen – Wo sind sie geblieben?
Das Insektensterben ist heute ein großes und wichtiges Thema geworden. Auch der Bayerische Jagdverband wird sich nun zusammen mit seiner Wildland-Stiftung Bayern in den Jahren 2018/2019 dieses Problems annehmen. Mit seinem neuen Naturschutzjahresthema „Bienen, Hummeln, Wespen“ wird er die für Mensch und Tier besonders wichtige Ordnung der Hautflügler in den Fokus stellen.

•Biber in Bayern – Kein Auftrag für Jäger
Biber sind nach dem Bundesnaturschutzgesetz besonders und streng geschützt. Dies bezieht sich auch auf die Bauten und Dämme dieser Großnager. Die Zuständigkeit liegt deshalb bei Mitarbeitern der Unteren Naturschutzbehörden.

•Steinwild in Bayern – Es geht wieder aufwärts
Zu den weltweit erfolgreichsten Wiederansiedlungsprojekten fast ausgerotteter Tierarten gehört zweifellos die Rückkehr des Alpensteinbocks in weite Teile des Alpenbogens. Wie das ablief, hat Regina Gerecht, Fachreferentin für Wildtiermonitoring des Bayerischen Jagdverbandes, zusammengefasst.

•Der Jäger auf Reisen – Darf der Schalldämpfer mit?
Der mit jagdlichen Langwaffen benutzte Schalldämpfer setzt sich im In- und Ausland immer mehr durch. So sollen die Ohren des jagenden Jägers und seines Jagdhundes geschont werden. Aber die Rechtslage ist verworren, wie Dr. Peter Greeske, Vorsitzender des Rechtsausschusses im Bayerischen Jagdverband, darlegt.

Bayerischer Jagdverband

Die Gesamtausgabe des Revierkurier lesen Sie hier als PDF-Datei:

     




zurück zur Übersicht


 Formulare / Satzungen

Schnell & einfach downloaden



 Mitteilungsblatt

Immer am aktuellen Stand



Verwaltung A - Z

Was ich erledige ich wo?